Kanaren Kreuzfahrt

Kanaren

Warum mit Gate2Cruises buchen?

Können wir helfen? Teilen Sie uns Ihren Reisewunsch mit und unser Team stellt Ihnen persönlich Ihre Traum-Kreuzfahrt zusammen.

Jetzt kontaktieren

Kanaren

Warum mit Gate2Cruises buchen?

 

Können wir helfen? Teilen Sie uns Ihren Reisewunsch mit und unser Team stellt Ihnen persönlich Ihre Traum-Kreuzfahrt zusammen.

Jetzt kontaktieren

Wissenswertes zur Destination Kanaren

Eine Kreuzfahrt zu den Kanarischen Inseln beschert Ihnen unvergessliche Eindrücke: Sie erleben den Zauber des Atlantischen Ozeans und seines unvergleichlichen Klimas. Außerdem bieten verschiedene Reedereien Kreuzfahrten an, die Marokkos Metropole Casablanca sowie die zu Portugal gehörende Atlantik-Insel Madeira mit ihrem Hafen Funchal umfassen.
Warum eine Kanaren-Kreuzfahrt buchen?
Vier der „Inseln des ewigen Frühlings“ westlich von Marokko besitzen einen Kreuzfahrthafen, sodass Sie immer wieder unterschiedliche Impressionen genießen können. Sie lernen die spanische Lebensart und Gastfreundschaft noch einmal von einer anderen Seite kennen. Die Grundstimmung auf den Kanaren ist entspannt. Dazu trägt das gleichmäßige mediterran-subtropische Klima bei: Nur von Juni bis September klettert das Thermometer bis auf höchstens 28 Grad.

Die Kanaren sind vulkanischen Ursprungs und weisen sehr unterschiedliche Landschaften auf. Sie lernen Teneriffa mit seinem Hafen Santa Cruz de Tenerife und Gran Canarias zauberhafte Hauptstadt Las Palmas kennen. Auf den beiden dicht beieinander liegenden östlichen Inseln Lanzarote und Fuerteventura legen die Kreuzfahrtschiffe in den Häfen von Arrecife und Puerto del Rosario an. Für die jeweiligen Landgänge werden Ausflüge zu den kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten der Inseln angeboten. Sie sehen die schwarzen Lavastrände von Lanzarote, die „Wüste“ im Süden Gran Canarias oder auf Teneriffa den Teide, den mit über 3.700 m höchsten Berg Spaniens.

Welche Schiffe fahren zu den Kanarischen Inseln?
Ab Palma de Mallorca durch die Straße nach Gibraltar mit Kurs auf die Kanaren lautet eines der Angebote von TUI Cruises. Diese Reederei schickt ihre schwimmenden Hotels „Mein Schiff Herz“ sowie „Mein Schiff“ 1 bis 4 auf verschieden lange Kreuzfahrten im Bereich der Kanaren. AIDA bietet Ihnen eine umfangreiche Auswahl an attraktiven Rundreisen im Atlantik. Dort sind beispielsweise die „AIDAnova“, „AIDAcara“, „AIDAmar“ oder „AIDAstella“ ganzjährig unterwegs. Last-Minute-Kreuzfahrten oder Frühbucher-Angebote für die Kanarischen Inseln mit Madeira finden Sie auch bei Reedereien wie MSC und Cunard. Entscheiden Sie sich, ob Sie die Anreise per Schiff wählen oder eine Kombination aus Flugreise und Kreuzfahrt bevorzugen.
Die Vorzüge einer Kanaren-Kreuzfahrt

Sie verbringen einige Tage auf See und können alle Annehmlichkeiten an Bord auskosten. Dazu zählen Wellness und Sport, ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken, ein Unterhaltungsprogramm mit Niveau und ein aufmerksamer Service. Suchen Sie sich die Unterkunft aus, die Ihren Ansprüchen und Ihrem Budget entspricht. Alle Kabinen sind komfortabel ausgestattet.

Verschiedene Ausflüge in sehenswerte Städte und Regionen verschaffen Ihnen einen Eindruck von der Vielfalt der Vegetation auf den Kanarischen Inseln und on den eher kargen Gebieten vor Ort. Sie halten sich viel an der frischen Luft auf und spüren, wie wohltuend die frische Brise über dem Atlantik für Ihre Atemwege ist. Nicht umsonst haben zahlreiche ältere Herrschaften ihre Liebe zu den Kanaren entdeckt und sind diesem Reiseziel treu geblieben.

Sonnenanbeter, Wassersportler, Radfahrer, Golfer und Wanderer zieht es gleichermaßen auf die Kanarischen Inseln. Vielleicht entwickeln Sie während Ihrer Kreuzfahrt auf Anhieb eine Vorliebe für eine der großen Vier oder möchten eventuell La Gomera und La Palma ebenfalls einen Besuch abstatten. Um zu erfahren, warum die Kanarischen Inseln so viele Fans haben, empfiehlt sich eine Kreuzfahrt ebenso wie als erholsame Auszeit ohne Organisationsstress.

Jetzt anrufen +43 7223 208 01
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10.00 – 18.00